Termine

Anmeldung: 11. Marburger Studientag

Flyer-Download: 11. Marburger Studientag (PDF-Datei, ca. 2 MB)

In Stadt und Land vollziehen sich vielfältige Veränderungsprozesse, die mit Worten wie Globalisierung, Mobilisierung, Migration oder Pluralisierung beschreiben werden.
- Was bedeutet dies f√ľr christliche Gemeinden?
- Wie ist es ihnen angesichts solcher Trends möglich, Menschen mit ...

Beschreibung ein-/ausblenden

... dem Evangelium zu erreichen?
- Wie können sie sich auf ihr Umfeld einstellen?
- Sollten sie sich von alten Formen und Modellen verabschieden?
- Welche neuen Wege können sie betreten?
- Was kann man von wem lernen?
Mit diesen Fragen beschäftigt sich der 11. Marburger Studientag.
Nach einer Situations- und Bestandsanalyse von Sandra Bils gibt Oliver Ahlfeld Impulse f√ľr die praktische Gemeindearbeit. Diese k√∂nnen nachmittags diskutiert und vertieft werden. Dar√ľber hinaus gibt es Inspiration durch Projekte und Initiativen.

Ablauf
09:30h Café (Ankommen, Kaffee, Begegnungen)
10:00h Marktplatz (Einf√ľhrung in das Thema)
10:20h Kongresshalle I (Impulsreferat)
"Das haben wir schon immer so gemacht!" - Die Situation der
Kirchen heute. (Sandra Bils)
11.10h Haltestelle (Kaffeepause)
11:40h Kongresshalle II (Impulsreferat)
"Neue Ideen braucht das Land" - Inspirationen f√ľr eine neue
kirchliche Praxis (Oliver Ahlfeld)
12.30h Gartenzaun (R√ľckfragen an die Referenten)
13:00h Lokal (Mittagessen)
14:00h Stadtf√ľhrung (Vorstellung von Diskussionsgruppen & Workshops)
14:15 Galerie & Stammtisch (Modelle & Workshops)
- Kunst und Kreativität im sozialen Brennpunkt (Matthias Henkert, Stoffwechsel Dresden)
- Eine Jugendkirche bricht auf (Lukas Kasprovicz, Ev. Kirche Rupelrath)
- Eine junge Kirche entsteht (Sebastian Mutz, projekt:kirche Offenburg)
- Eine christliche Community als Mitgestalter einer ostdeutschen Platte (Ralf Neumann & Gabriel Klemme, polylux Neubrandenburg)
- Mono-multikulturelle Gemeindegr√ľndung (Piero Scarfalloto - "Kairos-Projekt", Haiger)
- Tiefendimensionen des Lebens entdecken: Ans√§tze f√ľr eine erlebnisorientierte Spiritualit√§t (Gregor Rehm, Theologe, Coach, Supervisor, Erlebnisp√§dagoge)
- Netzwerkarbeit praktisch (Sabrina Meier, ELIA Erlangen)
- Aus Alt wird Neu. Eine Seniorengemeinde wird zur Studentengemeinde. (Alissa Schernus, Landeskirchliche Gemeinschaft Göttingen)
- Gemeindegr√ľndung zwischen Kultur und Caf√© (Tricia Leitheiser & Jonny Renger, Lichthaus Halle)
- Dort sein, wo die Teens sind - mitten im Alltag (Petra Kröner, Projekt "Spurwechsel")
- Hoffnung f√ľr Frauen in Zwangsprostitution (Katja Bauer, Hope e.V.)
- Gottesdienst-Gemeinde 2020: Vision, Inhalt und Form von Gottesdiensten als geistliches Zentrum missionarischer Gemeinden (Benjamin Schneider, Christustreff)
- CityChurch: Wie geht Kirche in der Stadt f√ľr Innenst√§dter und Touristen? (Christian Gra√ü, Christustreff)


15:45 Schaufenster (Ausblick)
16:30 Ende


Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung, die am Studientag ausgehändigt wird.
In den Kosten f√ľr den Studientag sind Mittagessen und Kaffeetrinken am Vor- und Nachmittag enthalten.
Antispam-Code